Imovane

Erhältlich in: 0 Apotheke(n)

Gebrauchsinformation zu Imovane

Zopiclon

Zopiclon

Andere Namen: [(5RS)-6-(5-Chlorpyridin-2-yl)-7-oxo-6,7-dihydro-5H-pyrrolo[3,4-b]pyrazin-5-yl](4-methylpiperazin-1-carboxylat)

Bioverfügbarkeit: 50-100%

ATC-Code: N05CF01

Proteinbindung: ≥ 50%

Metabolismus: Leber

Halbwertszeit: 5 Stunden

Ausscheidung: Urin

CAS-Nummer: 43200-80-2

PubChem-CID: 5735

Drug Bank: DB01198

ChemSpider: 5533

UNII: 03A5ORL08Q

KEGG: D01372

ChEBI: CHEBI:32315

ChEMBL: ChEMBL135400

ECHA-InfoCard: 100.051.018

Summenformel: C17H17ClN6O3

Molare Masse: 388.81 g·mol−1

Wie wirkt es?

Der Wirkstoff heißt Zopiclon. Er gehört zu Non-Benzodiazepinen aus der Gruppe der Anxiolytika. Zopiclon erhöht die Aktivität eines Neurotransmitters namens GABA im Gehirn. Neurotransmitter sind natürliche Körperchemikalien, die als Botenstoffe zwischen Nervenzellen wirken. GABA ist ein Neurotransmitter, der die Wirkung eines natürlichen "nervenberuhigenden" Mittel ausübt. Es macht schläfrig, verringert die Angstzuständen und entspannt die Muskeln.

Die wirkende Substanz Zopiclon verringert die Schlaflatenz und die Anzahl des nächtlichen Aufwachens, sowie verlängert die Schlafdauer.

Wie wird es angewendet?

Bevor die Einnahme beginnen sollte der Patient einen Arzt aufsuchen. Die Dosierung liegt zwischen 3,75 mg und 7 mg. Für ältere Menschen beträgt die maximale Dosierung 5 mg. Dieses Medikamente sollte gemäß den Anweisungen des verantwortlichen Arztes eingenommen werden, um die Wirksamkeit sicherzustellen.

Die Behandlung sollte 7 bis 10 Tage dauern, je nach dem Fall. Wenn Sie die Behandlung mit Imovane verlängern, besteht ein hohes Abhängigkeitsrisiko. Bevor die Einnahme absetzen sollte man ebenfalls mit dem Arzt sprechen.

Nebenwirkungen

Schwindel
Benommenheit,
Schwindel

Mundtrockenheit
Mundtrockenheit

Geschmacksstörungen
Geschmacksstörungen

headache
Albträume

Kopfschmerzen
Kopfschmerzen

Schwäche
Müdigkeit

Übelkeit
Übelkeit

Hautausschlag
Juckreiz

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

  • Toleranzentwicklung
  • Stimmungsschwankungen und Depressionen
  • Entzugssymptome
Toleranzentwicklung
Wird Imovane innerhalb von mehr als 4 Wochen eingesetzt, kann sich eine Toleranz entwickeln.
Stimmungsschwankungen und Depressionen
Wie bei anderen Schlafmitteln stellt Imovane keine Behandlung für Depressionen dar und kann sogar seine Symptome maskieren. Vor der symptomatischen Behandlung sollte auch jede zugrunde liegende Ursache für Schlaflosigkeit behoben werden, um die Behandlung der potenziell schwerwiegenden Folgen einer Depression zu vermeiden.
Entzugssymptome
Das Absetzen von Imovane soll schrittweise erfolgen, sonst können sich die Entzugssymptome entwickeln.

Andere Handelsnamen

Optidorm Zopitin Zopiclodura Ximovan Somnosan Somnal

Gegenanzeigen

Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Schwere Muskelschwäche

Schwere Atemstörungen

Schlafapnoe-Syndrom

Schwere Leberschädigung

Dieses Arzneimittel darf nicht von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren angewendet werden.

Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft vermeiden

Alkohol

Der Alkoholkomsum verstärkt die Nebenwirkungen von Medikamenten

Was passiert, wenn Sie die Dosis verpasst haben?

Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben, sondern führen Sie die Anwendung wie vorher fort.

Überdosierung

Nach Einnahme erheblich zu hoher Dosen kann es zu schweren Nebenwirkungen kommen. Rufen Sie bei Auftreten schwerer Nebenwirkungen unverzüglich einen Arzt zu Hilfe.

Wechselwirkungen

Es ersteht ein Risiko für ernsthafte Wechselwirkungen. Daher ist eine regelmäßige ärztliche Überwachung erforderlich.

Unerwünschte Reaktionen

Benommenheit

Schwindel

Nahrungsmittel

Die Wirkung des Medikamentes wird durch die Nahrungsmittel nicht beeinflusst.

Aufbewahrung

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Nicht über 25 °C lagern.

Häufige Fragen

Wie schnell wirkt Imovane?

In der Regel fühlen Sie sich schläfrig innerhalb von 30-60 Minuten nach der Einnahme von Imovane.

Wie lange wirkt Imovane?

Die Wirkung von Imovane (Zopiclon) hält fünf bis zehn Stunden an.

Wie lange darf man Imovane einnehmen?

Imovane sollte nur nach Bedarf eingenommen, wenn Sie die Schlafstörungen haben. Die Behandlungsdauer liegt bei 7 bis 10 aufeinanderfolgende Tage.

Wie setzt man Imovane ab?

Nach abruptem Absetzen können sich die Rebound-Insomnie und die Entzugserscheinungen entwickeln. Daher wird empfohlen, die Imovane-Dosis schrittweise zu reduzieren und den Patienten darüber zu informieren.

Wie viele Imovane sind tödlich?

Die Überdosierung mit Imovane ist alleine nicht tödlich. Wenn Imovane gleichzeitig mit anderen zentral-wirksamen Arzneimitteln oder Alkoholgetränken eingenommen wird, kann dies eine lebensbedrohliche Wirkungsverstärkung verursachen.

Was ist Imovane?

Imovane stellt ein verschreibungspflichtiges Schafmittel zur Behandlung von ausgeprägten Schlafstörungen bei Personen ab 18 Jahren. Der Wirkstoff in Imovane Zopiclon gehört zu einer Klasse von Hypnotika und wird kurzfristig eingesetzt. In Deutschland ist es ab 1994 zugelassen. Imovane wird als Z-Drug (Sedativum neuer Generation) klassifiziert.

Im Allgemeinen kommt es im Fall von den Schwierigkeiten beim Einschlafen, Durchschlafstörungen, einem nicht erholsamen Schlaf und frühmorgendlichen Erwachen in Frage. Es hilft Ihnen, schneller einzuschlafen und die ganze Nacht über einzuschlafen.

Dieses Schlafmittel ist in Form von Filmtabletten zu 3.75 und 7.5 mg erhältlich.

Darf man Imovane (Zopiclon) ohne Rezept in Deutschland kaufen?

Die Schlaftabletten Imovane (Zopiclon) sind deutschlandweit verschreibungspflichtig. Sie dürfen ausschließlich nach Absprache mit der behandelnden Arzt zum Einsatz kommen. Dies wird dadurch erklärt, dass alle Z-Drugs nur bei klarer Indikation, in der kleinsten möglichen Dosierung und über den kürzesten möglichen Zeitraum eingenommen werden sollen.

Indem Sie Imovane rezeptfrei kaufen möchten, sollten Sie die Dienstleistungen eines Online-Anbieters in Anspruch nehmen. Hier gibt es jedoch ein Risiko für die Fälschungen.

Mit diesen Tipps wirkt Imovane besser

  1. Verzichten Sie auf Koffein, Alkohol und Nikotin.
  2. Vermeiden Sie ein großes und fetthaltiges Abendessen kurz vor dem Schlafengehen.
  3. Halten Sie jeden Tag regelmäßige die Aufsteh- und Zu-Bett-Geh-Zeiten ein. Vermeiden Sie es, tagsüber zu schlafen.
  4. Trainieren Sie regelmäßig (tagsüber)
  5. Vermeiden Sie kognitiv-stimulierende Freizeitaktivitäten vor dem Schlafengehen.
  6. Sorgen Sie für eine ruhige und angenehme Schlafumgebung (z. B. angenehme Temperatur, dunkler Raum, keine Haustiere im Bett).
  7. Benutzen Sie Ihr Schlafzimmer nur zum Schlafen.

Kann Imovane abhängig machen?

Es ist bei der Verschreibung von Imovane ist zu beachten, dass die Behandlung mit diesen Schlaftabletten (auch in therapeutischen Dosen) zur Entwicklung einer physischen und psychischen Abhängigkeit führen kann. Das Abhängigkeitsrisiko minimal ist, wenn die Behandlung nicht mehr als 4 Wochen dauert.

Das Risiko für eine Abhängigkeit oder einen Missbrauchs kann dadurch erhöht werden:

  • eine Überdosierung
  • eine Verlängerung der Behandlung
  • einen Alkohol- und / oder Medikamentenmissbrauch, auch in der Vorgeschichte
  • eine Einnahme mit Alkohol oder anderen Psychopharmaka.
  • schwere Persönlichkeitsstörungen beim Patienten.

Wenn sich eine physische Abhängigkeit entwickelt, kann ein plötzliches Absetzen der Behandlung die Entzugserscheinungen verursachen. Zu solchen Enzugssymptomen gehören Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, extreme Unruhe, Anspannung, Angst, Verwirrung und Reizbarkeit. In schweren Fällen können folgende Symptome auftreten: Depersonalisierung, Derealisation, Hyperakusis, Überempfindlichkeit gegen Licht oder Lärm, Taubheitsgefühl, Kribbeln, Halluzinationen oder epileptische Anfälle.

Was ist vor der Einnahme von Zopiclon zu berücksichtigen?

Einige Arzneimittel sind für die Menschen mit bestimmten Erkrankungen nicht geeignet. Aus diesem Grund ist es wichtig, vor der Einnahme von Imovane Ihren Arzt über Folgendes informieren:

  • dass Sie schwanger sind oder stillen

  • dass Sie die Atemprobleme haben oder an Schlafapnoe leiden;
  • dass Sie an Myasthenia gravis leiden oder an einer anderen Erkrankung, die Muskelschwäche verursacht, insbesondere wenn dies zu Atembeschwerden führt;
  • dass Sie jemals von Medikamenten süchtig waren;
  • dass Sie ein psychisches Problem haben;
  • dass Sie eingeschränkte Nieren- oder Leberfunktion haben;
  • wenn Sie jemals allergisch auf ein Arzneimittel reagiert haben;
  • wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen oder anwenden.

Es besteht das Risiko einer anterograder Amnesie, insbesondere wenn der Schlaf unterbrochen wird oder nach einem längeren Zeitintervall zwischen der Imovane-Einnahme und dem Schlafengehen. Um dieses Risiko zu reduzieren, müssen Sie unmittelbar vor dem Schlafengehen eine Pille einnehmen.Das Medikament ist nicht zur Behandlung von Depressionen indiziert und kann sogar seine Symptome maskieren.

In einigen Fällen können diese Schlaftabletten die Verhaltensänderungen verursachten, zu denen manchmal eine Verschlechterung der Symptome von einer Depression gehört. Wenden Sie sich in diesem Fall sofort an Ihren Arzt. Die Selbstmordgedanken oder Selbstverletzung gehören ebenfalls zu Verhaltensänderungen.

Darf man Imovane mit anderen Medikamenten kombinieren?

Wegen möglicher Arzneimittelwechselwirkungen soll Ihr Arzt oder Apotheker weißen, welche Arzneimittel Sie bereits einnehmen. Unten sind einige der Wechselwirkungen zur Verfügung gestellt.

Schmerzmittel: Wenn Sie ein Schmerzmittel mit Imovane einnehmen müssen, kann dies Paracetamol oder Ibuprofen sein. Verzichten Sie auf Codein und Dihydrocodein.
Opioide. Wenn Sie die Behandlung mit einem Opioid durchführen, wie zum Beispiel mit einem starken Schmerzmittel wie Morphin, Tramadol Tabletten, Dihydrocodein oder Fentanyl, einem Hustenmittel wie Codein oder Pholcodin oder einem Medikament zur Behandlung von Sucht wie Methadon, kann die Einnahme von Imovane ebenfalls zum tiefen Schlafen führen, so dass Sie nicht richtig atmen oder Schwierigkeiten beim Aufstehen haben.

Medikamente gegen Infektionen: die gleichzeitige Gabe kann zu die Menge an Zopiclon im Blut erhöhen, wodurch die beruhigende Wirkung und das Risiko von Nebenwirkungen erhöht werden können. 

Nehmen Sie Clarithromycin, Ketoconazol, Erythromycin, HIV-Proteasehemmer (wie Ritonavir) oder Itraconazol, ist die Reduzierung von Imovane-Dosis erforderlich.

Andere Medikamente, die Sie schläfrig machen können: die folgenden Medikamente erhöhen die beruhigende Wirkung von Imovane (Zopiclon) und dürfen nicht kombiniert werden:

  • Antipsychotika, z. B. Haloperidol und Chlorpromazin;
  • Antihistaminika, die schläfrig machen, wie Promethazin, Chlorphenamin, Hydroxyzin oder Cinnarizin;
  • Benzodiazepine, z. B. Temazepam, Diazepam;
  • Barbiturate, wie Phenobarbital, Amobarbital, Primidon;
  • MAO-Hemmer, wie Phenelzin;
  • andere Schlaftabletten, z. B. Zolpidem, Melatonin, Zaleplon;
  • trizyklische Antidepressiva, beispielsweise Amitriptylin, Mirtazapin;
  • Tizanidin;
  • Gabapentin;
  • Baclofen;
  • Pregabalin;
  • Lofexidin.

Die Wirksamkeit von Imovane wird verringert, wenn es gleichzeitig mit Carbamazepin, Phenytoin, Phenobarbital, rifampicin oder Johanniskraut eingenommen wird.

Einzelnachweise

  1. Eintrag zu Zopiclon in Wikipedia.
  2. Noble S., Langtry H.D., Lamb H.M. Zopiclone. An update of its pharmacology, clinical efficacy and tolerability in the treatment of insomnia. Drugs, 1998, 55(2), 277-302.
  3. Poser, Wolfgang et al. (2006): Medikamentenabhängigkeit (Sedativa, Hypnotika, Analgetika, Psychostimulanzien), , 271-307.
  4. Nevio Cimolai, MD FRCPC. Zopiclone. Is it a pharmacologic agent for abuse?
  5. Drugs.com: Zopiclone Advanced Patient Information.
Sabine Falkenthal
Masterstudentin
Sie studiert Medizin an der Institut für Translationale Immunologie (TIM). Seit 2021 "freie Autorin" bei Gesundheit-Service.
Erfahrungen

Imovane

Bewertung:

4.1

1 Erfahrung(en)

Erfahrungsbericht hinterlassen

Starke Schlaftabletten mit super Wirkung. Habe Imovane innerhalb von 3 Wochen gegen Schlaflosigkeit eingenommen. Ich kam mit diesen Schlaftabletten super klar.

15.03.2021

Erfahrungsbericht hinterlassen

Bewertung:

5.0

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen von Google.