Tapentadol vs Tramadol

Welches Schmerzmittel ist besser und effektiver: Tapentadol vs Tramadol? Gibt es Unterschiede in Anwendungsgebiete, Nebenwirkungen usw.

11 30

Tapentadol vs Tramadol
+ Produkt hinzufügen
Alle Parameter
Nur Unterschiede anzeigen

Produkt hinzufügen

Rating
5
4.8
-
Gesamtzahl der Bewertungen
5
Otto

Ich habe seit 3 Monaten chronische Rückenschmerzen und nehme dagegen regelmäßig die Tabletten Tramadol 100mg ein. Ohne Tramadol kann ich nicht mehr als 20 Minuten laufen oder sitzen. Tramadol lindert die Schmerzen schnell und ist empfehlenswert

03.03.2021
Alle Erfahrungen ansehen
4.8
Amelie

Palexia wurde mit von meinem Doc gegen starke Arthrosen verschrieben. Hier ist es wichtig, die richtige Dosis zu finden. Ich nehme 150 mg Tapendapol und bin damit gut eingestellt. Gottseidank haben die Kopfschmerzen nicht lange angehalten.

03.03.2021
Alle Erfahrungen ansehen
-
Verfügbarkeit
in 0 Apotheke(n)
in 0 Apotheke(n)
-
Preis (pro Packung)
-
-
-
Preis (per 1 Stück)
-
-
-
Marke
Generikum
Generikum
-
ATC-Code
N02AX02
N02AX06
-
Wirkungseintritt
30-60 Minuten
innerhalb von 32 Minuten nach der Einnahme
-
Wirkungsdauer
2-4 Stunden
4-6 Stunden
-
Wechselwirkungen
-
Was passiert, wenn Sie die Dosis verpasst haben?
Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, nehmen Sie beim nächsten Mal nicht etwa die doppelte Menge ein, sondern führen Sie die Einnahme, wie in der Dosierungsanleitung beschrieben bzw. vom Arzt
Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben, sondern führen Sie die Anwendung wie vorher fort.
-
Schwangerschaft
Während der Schwangerschaft vermeiden
Nicht sicher
-
Alkohol
Der Alkoholkomsum verstärkt die Nebenwirkungen von Medikamenten
Der Alkoholkomsum verstärkt die Nebenwirkungen von Medikamenten
-
Unerwünschte Reaktionen
Übelkeit
Erbrechen
Verstopfung
Kopfschmerzen
Angstgefühl
Kopfschmerzen
Mundtrockenheit
Müdigkeit
Schläfrigkeit
-
Anwendungsgebiete
Akuter Schmerz
Starke Schmerzen
Akuter Schmerz
-
Gegenanzeigen
-
Wirkstoff
Tramadol
Tapentadol
-
OtherDrugName
Tramal
Contramal
Adamon
Ecodolor
Amadol
Jutadol
Lanalget
Noax
Nobligan
Tramal-long
Tradolan
Tradonal
Tramagit 
Tramundin
Travex
Palexia
Yantil
Nucynta
-
Überdosierung
-
Hersteller
-
Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
-
Nebenwirkungen
-
Aufbewahrung
-
Dosierung
50
100
150
200
50
100
150
200
250
-
Darreichungsform
Filmtablette
Retardtablette
-
Maßeinheit
mg
mg
-
Wirkstoffklasse
Opioid-Analgetika
Analgetika
-
Andere Namen
[2-(Dimethylaminomethyl)-1-(3-methoxyphenyl)cyclohexanol]
-
-
Verschreibungspflicht
Verschreibungspflichtig
Verschreibungspflichtig
-
Patent
Patent abgelaufen
Patent abgelaufen
-
Bioverfügbarkeit
variiert
0-50%
-
Metabolismus
Leber
Keine Daten vorhanden
-
Metaboliten
O-desmethyltramadol, N-desmethyltramadol
-
-
Halbwertszeit
6.3 ± 1.4 Stunden
4 Stunden
-
Ausscheidung
Urin
Urin
-
Proteinbindung
≥ 20%
≥ 20%
-
CAS-Nummer
27203-92-5
175591-09-0
-
Pub Chem
33741
9838022
-
Drug Bank
DB00193
-
-
Chem Spider
31105
8013742
-
UNII
39J1LGJ30J
H8A007M585
-
Chembi
CHEBI:9648
-
-
Chembl
ChEMBL1066
ChEMBL1201776
-
ECHA-InfoCard
100.043.912
100.131.247
-
Summenformel
C16H25NO2
C14H23NO
-
Molare Masse
263,38 g/mol
221.344 g·mol−1
-