Tramadol oder Voltaren?

Tramadol und Voltaren dienen zur Behandlung von Schmerzen. Während Voltaren Beschwerden wegen Muskelschmerzen oder Gelenkentzündungen erfolgreich behebt, richtet sich die Wirkung von Tramadol gegen mäßige bis starke Schmerzen. Was ist besser? Tramadol oder Voltaren? Das finden Sie im Vergleich heraus.

11 53

Tramadol oder Voltaren?
+ Produkt hinzufügen
Alle Parameter
Nur Unterschiede anzeigen

Produkt hinzufügen

Rating
5
5
-
Gesamtzahl der Bewertungen
5
Annett Ackermann

Der SNRI-Metabolit für Tramadol liefert den größten Teil der antidepressiven Wirkung. Mehr mentale und emotionale Energie. Ich persönlich habe überhaupt keine Suchtqualität bemerkt. Ich habe in der Vergangenheit andere starke Schmerzmittel (Oxycontin und Fentanyl) verwendet, daher weiß ich, dass mein Tramadol nicht so ist. Außerdem habe ich Tramadol 8 Jahre lang mit 400 mg/Tag verwendet; Ich habe KEINE Toleranzbildung erlebt; Ich muss die Dosis nicht erhöhen. Psychiatrischer Nutzen definitiv.

29.07.2022
Alle Erfahrungen ansehen
5
MartinaM.

Nehme Voltaren Dolo jedes Mal ein, wenn ich leichte Schmerzen haben. Mir gefällt es sehr.

31.03.2021
Alle Erfahrungen ansehen
-
Verfügbarkeit
in 4 Apotheke(n)
in 0 Apotheke(n)
-
Preis (pro Packung)
günstig ab 163 €
-
-
Preis (per 1 Stück)
günstig ab 4.38 €
-
-
Marke
Generikum
Generikum
-
ATC-Code
N02AX02
D11AX18
-
Wirkungseintritt
30-60 Minuten
20-30 Minuten
-
Wirkungsdauer
2-4 Stunden
variiert
-
Wechselwirkungen
-
Was passiert, wenn Sie die Dosis verpasst haben?
Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, nehmen Sie beim nächsten Mal nicht etwa die doppelte Menge ein, sondern führen Sie die Einnahme, wie in der Dosierungsanleitung beschrieben bzw. vom Arzt
Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Nehmen Sie bei der nächsten Gabe nicht mehr als die übliche empfohlene Menge ein.
-
Schwangerschaft
Während der Schwangerschaft vermeiden
Nicht sicher
-
Alkohol
Der Alkoholkomsum verstärkt die Nebenwirkungen von Medikamenten
Der Alkoholkonsum sollte vermieden werden
-
Unerwünschte Reaktionen
Übelkeit
Erbrechen
Verstopfung
Kopfschmerzen
Angstgefühl
Benommenheit
Bluthochdruck
Nesselsucht
-
Anwendungsgebiete
Akuter Schmerz
Schmerzen
Schmerzen
-
Gegenanzeigen
-
Wirkstoff
Tramadol
Diclofenac
-
OtherDrugName
Tramal
Contramal
Adamon
Ecodolor
Amadol
Jutadol
Lanalget
Noax
Nobligan
Tramal-long
Tradolan
Tradonal
Tramagit 
Tramundin
Travex
Arthrex 
Diclac
Diclo
Difen-Stulln
Effekton
Flector
Jutafenac
Monoflam
Rewodina
Solaraze
-
Überdosierung
-
Hersteller
-
Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
-
Nebenwirkungen
-
Aufbewahrung
-
Dosierung
50
100
150
200
25
50
-
Darreichungsform
Filmtablette
Tablette
-
Maßeinheit
mg
mg
-
Wirkstoffklasse
Opioid-Analgetika
nichtsteroidale Antirheumatika (NSAR)
-
Andere Namen
[2-(Dimethylaminomethyl)-1-(3-methoxyphenyl)cyclohexanol]
2-{2-[(2,6-Dichlor­phenyl)amino]phe­nyl}ethan­säure
-
Verschreibungspflicht
Verschreibungspflichtig
Mit einem Online-Rezept kaufen
-
Patent
Patent abgelaufen
Patent abgelaufen
-
Bioverfügbarkeit
variiert
variiert
-
Metabolismus
Leber
Leber
-
Metaboliten
O-desmethyltramadol, N-desmethyltramadol
-
-
Halbwertszeit
6.3 ± 1.4 Stunden
1.2–2 Stunden
-
Ausscheidung
Urin
Galle
-
Proteinbindung
≥ 20%
≥ 90%
-
CAS-Nummer
27203-92-5
15307-86-5
-
Pub Chem
33741
3033
-
Drug Bank
DB00193
DB00586
-
Chem Spider
31105
2925
-
UNII
39J1LGJ30J
144O8QL0L1
-
Chembi
CHEBI:9648
CHEBI:47381
-
Chembl
ChEMBL1066
ChEMBL139
-
ECHA-InfoCard
100.043.912
100.035.755
-
Summenformel
C16H25NO2
C14H11Cl2NO2
-
Molare Masse
263,38 g/mol
296.15 g·mol−1
-