Valium vs Xanax

Valium vs Xanax: was ist besser? Wodurch unterscheiden sich diese Medikamente? Was wirkt besser: Xanax oder Valium?

21 22

Valium vs Xanax
+ Produkt hinzufügen
Alle Parameter
Nur Unterschiede anzeigen

Produkt hinzufügen

Rating
5
4.3
-
Gesamtzahl der Bewertungen
5
Klaudia

Hallo, ich bin seit meinem 23. Lebensjahr mit Panikattacken und Angstzuständen behaftet. Die Tabletten Valium haben mir sehr geholfen. Wegen Angst vor Abhängigkeit nahm mich die niedrigsten Dosen. Aber das reicht mir auch schon.

03.03.2021
Alle Erfahrungen ansehen
5
Maximilian Gaertner

Vor 40 Jahren wurde bei mir zum ersten Mal eine Panikstörung und Agoraphobie diagnostiziert. Nachdem ich viele Ärzte aufgesucht hatte, fand ich schließlich einen, der die Chemie des Gehirns verstand. Meine Mutter hatte es und verließ wegen schwerer Agoraphobie nie das Haus, und meine beiden Kinder entwickelten eine Panikstörung. Ich habe 37 Jahre lang viermal täglich Xanax 0,5 genommen und mir wurde wegen meiner Gehirnchemie gesagt, dass ich es für immer nehmen muss. Niemand würde jemals vermuten, dass ich Xanax nehme, da es mich nicht verlangsamt, sondern mich in die Lage versetzt, täglich zu funktionieren und zur Arbeit zu reisen. Für diejenigen von uns mit Panikstörung ist es ein Lebensretter.

29.07.2022
Alle Erfahrungen ansehen
-
Verfügbarkeit
in 1 Apotheke(n)
in 4 Apotheke(n)
-
Preis (pro Packung)
günstig ab 191 €
günstig ab 176 €
-
Preis (per 1 Stück)
günstig ab 6.37 €
günstig ab 4.3 €
-
Marke
Original
Original
-
ATC-Code
N05BA01
N05BA12
-
Wirkungseintritt
15-60 Minuten
60-120 Minuten
-
Wirkungsdauer
mehr als 12 Stunden
6 Stunden
-
Wechselwirkungen
-
Was passiert, wenn Sie die Dosis verpasst haben?
Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Nehmen Sie bei der nächsten Gabe nicht mehr als die übliche empfohlene Menge ein.
Sie können die unterlassene Anwendung im Laufe des Tages nachholen und am darauffolgenden Tag die von Ihrem Arzt verordnete Dosis wie gewohnt weiter anwenden.
-
Schwangerschaft
Nicht sicher
Während der Schwangerschaft vermeiden
-
Alkohol
Der Alkoholkomsum verstärkt die Nebenwirkungen von Medikamenten
Der Alkoholkomsum verstärkt die Nebenwirkungen von Medikamenten
-
Unerwünschte Reaktionen
Kopfschmerzen
Schwindel
Müdigkeit
Ohnmacht
Benommenheit
Verstopfung
Schläfrigkeit
Müdigkeit
Hautausschlag
-
Anwendungsgebiete
Angststörungen
Schlafstörungen
Panikstörungen
Muskelentspannung
Angststörungen
Generalisierte Angststörung
Panikstörungen
-
Gegenanzeigen
-
Wirkstoff
Diazepam
Alprazolam
-
OtherDrugName
Gewacalm
Paceum
Psychopax
Relanium
Stesolid
Tafil
Zolam
Xanor
Xanax retard
-
Überdosierung
-
Hersteller
-
Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
-
Nebenwirkungen
-
Aufbewahrung
-
Dosierung
2
5
10
0.25
0.5
1
2
-
Darreichungsform
Tablette
Tablette
-
Maßeinheit
mg
mg
-
Wirkstoffklasse
Benzodiazepine
Benzodiazepine
-
Andere Namen
-
-
-
Verschreibungspflicht
Verschreibungspflichtig
Verschreibungspflichtig
-
Patent
Patent abgelaufen
Patent abgelaufen
-
Bioverfügbarkeit
50-100%
50-100%
-
Metabolismus
Leber
Leber
-
Metaboliten
-
alpha-hydroxyalprazolam, 4-hydroxyalprazolam, beta-hydroxyalprazolam
-
Halbwertszeit
50 Stunden
11-13 Stunden
-
Ausscheidung
Nieren
Nieren
-
Proteinbindung
Keine
≥ 80%
-
CAS-Nummer
439-14-5
28981-97-7
-
Pub Chem
3016
2118
-
Drug Bank
DB00829
DB00404
-
Chem Spider
2908
2034
-
UNII
Q3JTX2Q7TU
YU55MQ3IZY
-
Chembi
CHEBI:49575
CHEBI:2611
-
Chembl
ChEMBL12
ChEMBL661
-
ECHA-InfoCard
100.006.476
100.044.849
-
Summenformel
C16H13ClN2O
C17H13ClN4
-
Molare Masse
284,74 g·mol−1
308,76 g·mol−1
-