Kamagra Oral Jelly

Erhältlich in: 0 Apotheke(n)

Gebrauchsinformation zu Kamagra Oral Jelly

Sildenafil

Sildenafil

Bioverfügbarkeit: 50-100%

Proteinbindung: ≥ 90%

Metabolismus: Leber

Halbwertszeit: 3–5 Stunden

Ausscheidung: Kot

CAS-Nummer: 171599-83-0

PubChem-CID: 135413523

Drug Bank: DBSALT000347

KEGG: D02229

Summenformel: C22H30N6O4S

Molare Masse: 474.58 g·mol−1

Wie wirkt es?

Der Wirkstoff in Kamagra Oral Jelly Sildenafil wirkt auf bestimmte Enzyme, blockiert diese und erhöht die Konzentration von cyclischem Guanedinmonophosphat in den Zellen des Corpus Cavernosum des Penis. Dadurch wird die Blutversorgung des Penis deutlich verbessert und optimale Bedingungen für den Beginn einer Erektion geschaffen. Es ist bemerkenswert, dass die Wirkung des Arzneimittels nur dann auftritt, wenn der Mann aufgeregt ist und sexuelles Verlangen hat.

Wie wird es angewendet?

Die empfohlene Dosis beträgt in den meisten Fällen 50 mg, d. h. die Hälfte eines Sachets. Das Potenzmittel sollte nach Bedarf ca. 30 Minuten bis 4 Stunden vor der sexuellen Aktivität eingenommen werden. Reißen Sie das Sachet einfach auf und trinken Sie das Gel. Es wird empfohlen, das Medikament nur einmal täglich einzunehmen, weil der Wirkstoff 24 Stunden im Körper bleibt, so dass eine häufige Anwendung zu einer Überdosierung führen kann. Je nach Wirksamkeit und Verträglichkeit kann die Dosis auf 100 mg erhöht oder auf 25 mg gesenkt werden.

Nebenwirkungen

Kopfschmerzen
Kopfschmerzen

Schwindel
Schwindel

Magenschmerzen
Magen-Darm-Beschwerden

verstopfte Nase
Verstopfte Nase

Sehstörungen
Sehstörungen

Gesichtsrötung
Gesichtsrötung

Priapismus
Priapismus

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

  • Gleichzeitige Anwendung von Alphablockern
  • Gleichzeitige Anwendung von anderen PDE5-Hemmern oder anderen Behand- lungsmethoden für die erektile Dysfunktion
  • Kinder und Jugendliche
  • Priapismus
  • Vorsicht bei Einnahme oder Anwendung bestimmter Arzneimittel
  • Vorsicht beim Schlaganfall in der Vergangenheit
Gleichzeitige Anwendung von Alphablockern
Gleichzeitige Anwendung von anderen PDE5-Hemmern oder anderen Behand- lungsmethoden für die erektile Dysfunktion
Kinder und Jugendliche
Priapismus
Vorsicht bei Einnahme oder Anwendung bestimmter Arzneimittel
Vorsicht beim Schlaganfall in der Vergangenheit

Andere Handelsnamen

Kamagra Kamagra Soft Tabs

Gegenanzeigen

Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Einnahme von Nitraten

Einnahme von Riociguat

Herzprobleme wie Herzinfarkt, unregelmäßiger Herzschlag, Angina pectoris, Brustschmerzen, Aortenklappenstenose oder Herzinsuffizienz

Sehverlust aufgrund einer nicht arteriitischen anterioren ischämischen Optikusneuropathie (NAION)

Schwangerschaft

Nicht sicher

Alkohol

Der Alkoholkonsum sollte vermieden werden

Was passiert, wenn Sie die Dosis verpasst haben?

Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Nehmen Sie bei der nächsten Gabe nicht mehr als die übliche empfohlene Menge ein.

Überdosierung

Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Kopfschmerzen, Verstopfung der Nase sowie zu Sehstörungen kommen.

Wechselwirkungen

Es ersteht ein Risiko für ernsthafte Wechselwirkungen. Daher ist eine regelmäßige ärztliche Überwachung erforderlich.

Unerwünschte Reaktionen

Priapismus

Kopfschmerzen

Schwindel

Nahrungsmittel

Sie sollten auf Grapefruit und Grapefruit-Saft verzichten

Aufbewahrung

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Nicht über 30 °C lagern.

Häufige Fragen

Wann wirkt Kamagra Oral Jelly?

Kamagra Oral Jelly Wirkung tritt in 15—25 Minuten ein.

Wie nehme ich Kamagra Oral Jelly ein?

Nehmen Sie das Gel ohne Wasser. Reißen Sie das Sachet einfach auf und trinken Sie das Gel.

Wie lange hält Kamagra Oral Jelly?

Kamagra Oral Jelly Wirkungsdauer beträgt 4 bis 6 Stunden.

Wo kann man Kamagra Oral Jelly kaufen?

Kamagra ist in der EU und Deutschland nicht zugelassen, da es keiner medizinischen Kontrolle unterliegt. Man kann Kamagra 100mg Oral Jelly nur übers Internet kaufen.

Wo kann man Kamagra Oral Jelly günstig bestellen?

Um das Präparat günstig zu bestellen, werfen Sie Ihren Blick auf unseren Preisvergleich.

Was ist Kamagra Oral Jelly?

Heutzutage gibt es auf dem Markt viele Alternative zu Viagra, darunter Kamagra Oral Jelly. Was für ein Medikament ist das? Kamagra Oral Jelly ist ein beliebtes und wirksames Potenzmittel, das in Form von einem fruchtigen Gel zum Einnehmen erhältlich ist. Dieses Produkt ist zu einer Rettung für Männer geworden, die aus verschiedenen Gründen keine Pillen einnehmen können. Die Einnahme erfolgt ohne Wasser.

Kamagra Oral Jelly ist ein Generikum von Viagra mit dem Wirkstoff Sildenafil, und die Konzentration eines Sachets entspricht der Konzentration einer Tablette, nämlich 100 Milligramm.

Kamagra Oral Jelly wird von dem indischen Pharmaunternehmen Ajanta Pharma hergestellt. Es ist in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich, wie Karamell, Banane, Orange, Erdbeere, Ananas, Johannisbeere und Vanille.

Warum ist Kamagra Oral Jelly beliegt?

Kamagra Gel hat viele Vorteile. Erstens, dieses Mittel beginnt schneller als Kamagra in Tablettenform zu wirken. Dies liegt daran, dass die Wirkung vom Gel schon im Mundraum beginnt. Infolgedessen können Sie die Wirkung dieses Arzneimittels innerhalb von 10-15 Minuten spüren. Die Wirkung hält 4 bis 6 Stunden an.

Zweitens, Kamagra Oral Jelly ist einfach in der Verabreichung. Dieses Medikament kann ohne Wasser eingenommen werden, was bei Pillen nicht zu vermeiden ist. Sie können das Sachet einfach aufreißen und das Gel trinken. Kamagra Oral Jelly ist ideal für die Patienten mit ED, die die Schluckprobleme oder einen starken Würgreflex haben.

Drittens, Kamagra Gel ist viel günstiger als Viagra und Co.

Der weitere unbestreitbare Vorteil von Gel ist seine gute Verträglichkeit. Die flüssige Form reizt die Magenwände nicht und ist in jedem Alter leicht verträglich.

Es ist auch zu erwähnen, dass Kamagra in Gelform eine hohe Erfolgsquote (82%) hat.

Was hat Kamagra Oral Jelly drin?

Ein Fünf-Gramm-Sachet enthält 50 oder 100 Gramm des Wirkstoffs Sildenafil. Bei einer erektilen Dysfunktion reichen in den meisten Fällen 50g Sildenafil aus. Die genaue Dosierung wird jedoch vom behandelnden Arzt festgelegt. Es gibt auch Hilfsstoffe in Gelee, die den Geschmack und die Wirksamkeit verbessern sowie die Nebenwirkungen reduzieren.

Welche Nebenwirkungen und Risiken hat Kamagra Oral Jelly?

Die möglichen Nebenwirkungen von Kamagra Oral Jelly sind mild und verschwinden normalerweise ziemlich schnell. Diese unerwünschten Wirkungen sind für den männlichen Körper nicht gefährlich. Dazu gehören zum Beispiel Schwindel, Magenverstimmung, Rückenschmerzen, Übelkeit und Gesichtsrötung. Sobald Sie diese Nebenwirkungen bemerken, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen, damit er Ihren Behandlungsverlauf ändern kann.

Dieses Medikament ist kontraindiziert im Falle einer allergischen Reaktion auf Sildenafilcitrat und bei einer Penisdeformation. Das Medikament ist bei Kindern unter 18 Jahren gegenindiziert. 

Das Gel ist nicht für Frauen gedacht. Wenn Sie an einer anderen Begleiterkrankung leiden, ist die Einnahme von Kamagra Oral Jelly abgeraten. Bei einer Neigung zu Priapismus, schweren Herz- und Gefäßerkrankungen, insbesondere nach Schlaganfall, Herzinfarkt, schwerem Nieren-, Leberversagen und Retinitis pigmentosa, ist besondere Vorsicht geboten. Möglicherweise müssen Sie die Dosis anpassen oder die Behandlung absetzten, wenn Sie die Probleme mit Blutgefäßen, Leukämie, Glaukom oder eine andere schwerwiegende Erkrankung haben.

Vor der Verwendung ist es sehr wichtig zu wissen, dass Sie keine alkoholischen Getränke missbrauchen sollten.

Sildenafil kann mit anderen Wirkstoffen interagieren und unerwünschte Reaktionen hervorrufen. Daher kann Kamagra Gel nicht mit der Einnahme von Medikamenten aus folgenden Gruppen kombiniert werden:

  • einige Antibiotika;
  • Alpha-Blocker;
  • HIV-Medikamente;
  • nitrathaltige Arzneimittel;
  • Stickstoffmonoxid-Donor Medikamente;
  • Azole Antimykotika;
  • blutdrucksenkende Medikamente.

Es ist auch verboten, dieses Medikament zusammen mit anderen PDE-5-Hemmern einzunehmen.

Die tägliche Maximaldosis von 100mg sollte nicht überschritten werden. Bei einer Überdosierung kann es zu einem gefährlichen Blutdruckabfall kommen.

Jonathan Sander
Assistenzarzt und freier Autor
Neben seiner Tätigkeit als Assistenzarzt der Klinik für Urologie in Augsburg unterstützt er seit Januar 2021 die Redaktion des Gesundheit-Services als freier Autor.

Alternative Produkte mit demselben Wirkstoff

Erfahrungen

Kamagra Oral Jelly

Bewertung:

0

0 Erfahrung(en)

Erfahrungsbericht hinterlassen

Erfahrungsbericht hinterlassen

Bewertung:

5.0

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen von Google.